jobaktiv.de benutzt Cookies, um Ihnen das beste Webseitennutzer-Erlebnis zu ermöglichen. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Cookiehinweisen.

Lohn & Gehalt

Unter Gehalt sowie auch Lohn wird ein Arbeitsentgelt aus unselbständiger Arbeit verstanden, welches der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer als Gegenleistung seiner erbrachten Arbeit zahlt. Im Allgemeinen unterscheidet man zwischen Gehalt für Angestellte und Lohn für Arbeiter. Die Unterscheidung wird jedoch in der heutigen Gesetzgebung sowie den Tarifverträgen kaum noch benutzt.

Einige Arbeitgeber verlangen bei dem Bewerbungsschreiben oder dem Vorstellungsgespräch, dass Sie Ihre Gehaltsvorstellungen formulieren. Seinen eigenen Marktwert in Form von (Einstiegs-) Gehalt einzuschätzen, stellt viele Bewerber vor eine Herausforderung. Schließlich kann die richtige Antwort sich wesentlich auf die weitere Karriere auswirken.

Formulieren Sie Ihre Gehaltsvorstellungen, aber gehen Sie dabei vorsichtig vor. Gier wirkt unsympathisch und ist der größte Fehler, den Sie machen können. Bevor Sie also Ihre Gehaltsvorstellungen Ihrem Arbeitgeber nennen, überlegen Sie genau, welche Größenordnung zielführend ist. Setzen Sie durchaus etwas höher an, sodass Sie noch ein wenig Spielraum nach unten haben. Wenn Sie zu wenig nennen, wirkt sich dies auch negativ aus. Um also Ihren Marktwert zu ermitteln, besuchen Sie Gehaltsvergleichsportale oder recherchieren Sie in Online-Jobportalen. Dort werden kostenlose Tabellen sowie Übersichten für unterschiedliche Positionen bzw. Branchen und zu dem Thema „Einstiegsgehalt“ zur Verfügung gestellt. Wenn Sie die Gehaltsangaben machen, geben Sie immer ein Brutto-Jahreseinkommen an. Ebenso sollten Sie erwähnen, ob es sich auf 12 oder 13 Monatsgehälter bezieht. Zusatzleistungen wie Urlaubsgeld etc. lassen Sie lieber außer Acht. Wird die Angabe der Gehaltsvorstellung im Bewerbungsschreiben gewünscht, fügt man diese in den Schlusssatz ein.

Sollten Sie noch Fragen haben oder weitere Hilfe benötigen, schauen Sie sich am besten im Internet weitere Tipps zum Thema Lohn und Gehalt an.

Weitere Themen